YouTube – Wann ist die beste Zeit zum posten?

wann youtube video hochladen beste zeit

Die Debatte um den perfekten Zeitpunkt zum posten gibt es in dutzenden Foren und Beiträgen, da du dadurch mehr Aufrufe bekommen kannst. Im folgenden Beitrag erfährst du mehr zu dem besten Zeitpunkt um ein Video hochzuladen und wie ein Video zu einem bestimmten Zeitpunkt veröffentlicht werden kann.

Warum ist der perfekte Zeitpunkt so wichtig?

In Deutschland allein gibt es knapp 40 Millionen Menschen, welche die heutigen sozialen Netzwerke nutzen1. Möchtest du nun auch Zuschauer aus anderen Teilen der Welt ansprechen, vergrößert sich die Zahl der Nutzer natürlich. Diese große Anzahl an Kanälen & Nutzern zeigt also deutlich, dass eine gute Kommunikation zwischen dem jeweiligen Kanal und seinen Zuschauern notwendig ist. 

beste zeit um ein youtube video hochzuladen

Es ist also selbst bei den besten Videos wichtig, dass sie zu einem passenden Zeitpunkt veröffentlicht werden, denn sonst erscheint er in dem Feed der Zuschauer zu einem unpassenden Zeitpunkt. Wenn das passiert gibt es meist deutlich weniger Aufrufe auf das jeweilige Video.

Welche Zielgruppe versuchst du zu treffen?

YouTube ist eine Plattform, wo du dich mehr als bei allen anderen Plattformen in deine Zielgruppe hineinversetzten musst. Das kommt daher, dass Menschen schnell über nicht so große Kanäle stolpern können und von dem jeweiligen Inhalt eingenommen werden. 

Du musst dich also in deine Zielgruppe hinein versetzten. Wie alt sind sie? Wann haben sie Zeit die Videos zuschauen? Wann haben sie eine Internetverbindung? All diese individuellen Fakten sind wichtig um deine Zielgruppe anzusprechen.

  • Falls du dir unsicher bist, kannst du dir mit „YouTube Analytics“ deine Zielgruppe anzeigen lassen und dann individuell deinen Upload-Plan überdenken.

Welche Zeitzone solltest du berücksichtigen?

Je nachdem welche Zuschauer du ansprechen möchtest und wie groß dein Kanal ist, musst du verschiedene Zeitzonen berücksichtigen. Im Idealfall solltest du versuchen die meisten Zeitzonen deiner Zuschauer abzudecken. Befinden diese sich größtenteils in der USA und Kanada? Dann wäre es sinnvoll die EST-Zeitzone zu nutzen. Wenn sich deine Zielgruppe aber mehr in Deutschland, der Schweiz und Österreich befindet, solltest du die MEZ-Zeitzone beachten. Möchtest du deine Zeit einfach umrechnen lassen, empfehlen wir den Zeitzonenrechner.

Wann ist der beste Zeitpunkt in der Woche?

Die beste Zeit um auf YouTube zu Posten kommt ganz auf deine Zielgruppe an. Trotzdem gibt es Zeiten, die dir helfen mehr Views zu bekommen. Die meisten Nutzer greifen auf YouTube am Wochenende zurück, also Samstag oder Sonntag. An diesen Tagen kannst du deine Videos ruhig am Morgen bzw. Vormittag veröffentlichen, da viele Nutzer an den Tagen nicht auf Arbeit oder in die Schule müssen. In der Woche kann natürlich auch ein Video hochgeladen werden, da wäre der ideale Zeitpunkt jedoch etwas später. Die besten Wochentage zum Posten sind Donnerstag und Freitag zwischen 12 und 16 Uhr, da die meisten Zuschauer das Video erst abends sehen werden.

Das sind jedoch nur Durchschnittswerte. Vielleicht stellst du fest, dass dein Publikum zu ganz anderen Zeiten aktiv ist und auf dein Video reagiert.  Um den besten Zeitpunkt heraus zu finden, musst du herumexperimentieren. Mit verschiedenen Social-Media-Tools kannst du dir einen wöchentlichen Upload-Plan erstellen und somit erfahren, wann deine Videos am meisten geschaut werden.

Ein weiterer Tipp wäre das Überprüfen der Konkurrenz. Falls du einen YouTube Kanal kennst, der deinem ähnelt, verfolge deren Fortschritt. Schaue nach zu welchen Zeiten sie ihre Videos veröffentlichen und wie diese Zeiten bei den Zuschauern ankommen. Die Chancen sind gut, dass deren Zeiten auch für deinen Kanal funktionieren.

Eine andere Möglichkeit wäre das direkte Fragen der Zuschauer über zum Beispiel Twitter Umfragen.

Wie kann ein Video zum geplanten Zeitpunkt hochgeladen werden?

Manche YouTuber haben das Problem, dass sie ein Video zu einem bestimmten Zeitpunkt veröffentlichen möchten, aber dann keine Zeit haben. YouTube hat dafür das Tool, ein Video zu einer bestimmten Zeit deiner Wahl zu veröffentlichen. Um die jeweilige Veröffentlichung zu planen, musst du auf der Uploadseite das Video als „Geplant“ oder „Privat“ einstellen. Anschließend kannst du den Zeitpunkt dessen Veröffentlichung bestimmen.

Beim Upload festlegen

  1. Melde dich bei YouTube Studio an.
  2. Klicke in der oberen rechten Hälfte des Bildschirms auf „ERSTELLEN > Video hochladen“.
  3. Wähle nun deine gewünschte Datei für den Upload aus und gebe die Details für dein Video ein.
  4. Nun kannst du bei dem Tab „Sicherheit“ die Option „Veröffentlichungszeitpunkt festlegen“ auswählen.
  5. Jetzt hast du freie Wahl. Lege dein Wunschdatum, die jeweilige Uhrzeit fest.
  6. Zum Schluss wählst du nur noch „Veröffentlichungszeitpunkt festlegen“ aus.
  7. Das Video ist nun bis zur Veröffentlichung auf privat gestellt.

Nach dem Upload festlegen

  1. Melde dich erneut bei YouTube Studio an.
  2. Im linken Menü wählst du den Punkt „Inhalte“ aus.
  3. Neben dem jeweiligen Video kannst du in der Spalte „Sichtbarkeit“ das Drop-down-Menü auswählen
  4. Wähle nun den neuen Zeitpunkt für dein Video aus und klicke erneut auf „Veröffentlichungszeitpunkt festlegen
  5. Das Video ist nun bis zur Veröffentlichung auf privat gestellt.